Dein Auftrag für ein Hundeportrait


Du bist an einem Hundeportrait interessiert? Hier erkläre ich Dir, wie die Bestellung eines Portraits abläuft, wie lange die Fertigungszeit dauert und was ich von Dir benötige. Wenn du weitere Fragen zur Bestellung hast, kontaktiere mich gerne telefonisch, über WhatsApp oder per Mail.

Die Bestellung Deines Hundeportraits

KONTAKTIERE MICH

Schreibe mir über mein Kontaktformular, eine E-mail an (sarah@luedershh.de) oder sende mir eine Nachricht über Facebook/Instagram mit Deinem Wunsch und Deinen Kontaktdaten (Adresse & E-mail). Bitte schicke mir auch 3-4 Fotos
von Deinem Hund/Deinen Hunden.

AUFTRAGSBESTÄTIGUNG

Nachdem wir alle Einzelheiten besprochen haben, schicke ich Dir eine Auftragsbestätigung, wo noch mal alle Details aufgelistet sind und eine Rechnung.

Wenn der Gesamtbetrag auf meinem Konto eingegangen ist, kommt Dein Auftrag auf die Warteliste.

WARTEZEIT

Nun ist etwas Geduld gefragt! Je nach Auftragslage kann die Wartezeit auch mal ein paar Wochen andauern. Mit der Auftragsbestätigung teile ich Dir mit, wann ich mit Deinem Portrait anfange und wann es fertig ist.

ANFERTIGUNG

Während des Malens sende ich Dir Fotos vom Zwischenstand zu, damit Du siehst wie Dein Portrait entsteht. Am Anfang bei der Bleistiftskizze kannst Du, falls nötig noch Änderungswünsche äußern.

VERSAND/ABHOLUNG

Wenn Dein Portrait fertig ist, schicke ich Dir erneut Fotos zu. Danach verpacke
ich Dein Portrait sorgfältig, damit es heile und sicher bei Dir ankommt. Du hast auch die Möglichkeit, Dein Portrait persönlich bei mir abzuholen.

Ort: Oldendorf/Schleswig-Holstein

Glücklicher Kunde!

Über eine Weiterempfehlung oder eine Bewertung auf Facebook würde ich mich natürlich sehr freuen. Viel Freude an Deinem Portrait.

DEINE FOTOVORLAGE

 

Für Dein Hundeportrait benötige ich ca. 3-4 Fotos in guter Auflösung.
Schicke mir gerne auch mehr Fotos, wenn Du hast.
So habe ich die Möglichkeit,
einen guten Eindruck von Deinem Hund zu bekommen und genau auf alle Details zu achten. Die Fotos sollten den Charakter Deines Hundes wiederspiegeln und
ihn so zeigen wie er ist und wie Du ihn siehst und liebst. Um ein schönes Ergebnis zu erhalten, gibt es bei den Fotos, die als Vorlage dienen sollen, folgende Dinge zu beachten:

 

DARAUF SOLLTEST DU ACHTEN:

  • die Fotos sollten Dir besonders gut gefallen

  • bei Tageslicht fotografiert sein (bitte ohne Blitz fotografieren)

  • nicht über- oder unterbelichtet sein (zu hell oder zu dunkel)

  • eine möglichst hohe Auflösung haben, damit ich alle Details erkennen kann

  • die Fellfarbe und Struktur sowie die Augen müssen gut zu erkennen sein

  • in den Fotos sollte nichts angeschnitten sein, was man später auf dem
    Portrait sehen soll (z. B. die Ohren)

  • die Fotos dürfen keinen Filter drauf haben oder farblich verändert worden sein

  • die Fotos sollten scharf und in einer passenden Perspektive aufgenommen sein (kein Foto von oben oder beim Spielen)

  • idealerweise liegt oder sitzt Dein Hund und schaut frontal in die Kamera

Du bist Dir nicht sicher, ob Deine Fotos als Vorlage geeignet sind
oder Du hast keine Fotos?

Du wählst Deine besten Fotos aus und wir besprechen gemeinsam, ob
diese für die Vorlage geeignet sind, damit Du lange Freude an Deinem Hundeportrait hast.

Am Besten sind professionelle Fotos aber sie sind kein Muss. Die heutigen Smartphones machen super Bilder und reichen als Vorlage völlig aus, solange

Du die oben genannten Punkte berücksichtigst.

Wenn Du gar kein Foto hast und aus der Nähe kommst, besteht auch die Möglichkeit, dass ich die Fotos von Deinem Hund mache. Bei Interesse eines Fototermins, für eine passende Vorlage, sprich mich gerne jeder Zeit an.

SARAH

LÜDERS

Follow me on

Am Ehrenmal 5

25588 Oldendorf

0151-21216310

Sarah@luedershh.de

  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Pinterest Icon